Boxspringbetten – schlafen wie auf Wolken

15. Juni 2015

Ein altes Sprichwort besagt: „Wie man sich bettet, so liegt man!“ – und gerade Menschen, die etwa an Rückenproblemen leiden, haben häufig Schwierigkeiten ein geeignetes Bett für einen erholsamen Schlaf zu finden; das weltberühmte Boxspring-Bett (bekannt aus Berliner Grand-Hotels) ist oftmals kein Begriff. Hinzu kommen Probleme, die oft erst durch ungeeignete Betten entstehen, denn immerhin verbringen wir in der Regel rund sieben Stunden am Stück täglich im Bett und deshalb sollte sich das Bett perfekt an den Körper anpassen. Gerade diese Anpassungsfähigkeit macht Boxspringbetten so beliebt, denn sie passen sich in jeder Schlafposition gut dem Körper an und entlasten ihn während des Schlafes.

 

Boxspringbett-Aufbau

Der raffinierte Aufbau eines Boxspringbetts, erklärt von Berlins Boxspring-Fachberater

Der Aufbau von Boxspringbetten

Ein Boxspringbett besteht aus mehreren verschiedenen Lagen beginnend mit dem Boxspring, der Namensgeber für diese Bettform war. Dabei handelt es sich um ein stabiles Untergestell, das mit zahlreichen Federn besetzt ist. Genau diese Federn sind dafür verantwortlich, dass egal an welcher Stelle oder in welcher Position Sie liegen, sich das Bett genau Ihrem Körper anpasst. Auf dem Untergestell liegt direkt eine Matratze auf, die oft bis zu 30 Zentimeter dick ist und den Abschluss bildet eine abnehmbare Abdeckung. Diese Abdeckung ist nicht direkt vergleichbar mit einem Laken, da sie wesentlich dicker ist, bietet jedoch auch den Vorteil, dass Allergieauslöser wie Hausstaubmilben nicht so schnell in die eigentliche Matratze vordringen können, besonders wenn der Überzug regelmäßig gereinigt wird.

 

Der Weg zum Traumbett

Noch gibt es in Deutschland nicht sehr viele Anbieter, die das Boxspring-Bett im Sortiment haben. Betten- und Schlafsysteme Berlin – Berlins Boxspringbetten-Spezialist – hat jedoch eine große Auswahl an verschiedenen Boxspringbetten. Bei der großen Produktvielfalt ist es nicht einfach, das Richtige zu finden – und bei Auswahl eines Boxspringbettes sollten Sie Ihrem Gefühl vertrauen. Nutzen Sie die Möglichkeit, einmal in einem dieser Betten zu liegen, und Sie werden selbst gleich feststellen, dass es sich fast wie auf Wolken liegt. Verschiedene Taschen- bzw. Bonellfederkernsysteme sind zudem besonders für bestimmte Ansprüche ausgelegt. So ist etwa das Taschenfederkernsystem besonders gut für Menschen mit Gewichtsproblemen geeignet, wo hingegen Personen, die zum starken Schwitzen neigen, einen erholsameren Schlaf mit einem Bonellfederkernsystem finden werden, da hier die Luft besser zirkulieren kann. Nutzen Sie die Gelegenheit und sehen Sie sich auch gleich online unter https://www.betten-schlafsysteme.de um, damit Sie das geeignete Boxspring-Bett für sich finden.

Besuchen Sie uns: Joachimsthaler Str. 20
Betten- & Schlafsysteme Berlin
Joachimsthaler Straße 20
10719 Berlin - Charlottenburg
Tel. 0 30 / 88 00 11 79
oder 0172 / 38 18 777
info@betten-schlafsysteme.de
Parkhaus direkt neben dem Geschäft

Die Hochwertigsten Boxspringbetten Berlins in einem Showroom

Unser Berliner Boxspringbetten-Fachgeschäft in der Joachimsthaler Straße 20 ist das Zentrum für Fachberatung zum Thema Bettenkauf. Unsere umfangreiche Berliner Ausstellung mit Boxspringbetten, Massivholzbetten, Leder- / Polsterbetten, Senioren- / Pflegebetten sowie MatratzenBettwaren bietet Ihnen zusammen mit unverbindlicher Fachberatung eine überragende Auswahl an Qualitätsbetten. Durch unser Ergosleep Teststudio Berlin bieten wir Ihnen überdies – einmalig in Berlin-Brandenburg – die kostenlose, unverbindliche und computergestützte Berechnung für Ihr individuelles, perfekt abgestimmtes Boxspringbett!
swissflex berlin lattoflex berlin ducal berlin ergosleep berlin fylds berlin moeller berlin schramm berlin treca berlin whitebeds berlin