Was bietet ein Topper bei Boxspringbetten aus Berlin? 20 März 2019

Ein richtiges Boxspringbett besteht meist aus drei Teilen: Dem Boxspring, einer Matratze und einem Topper. Das Wort „Topper“ entstand aus dem englischen Begriff „Top“, was so viel wie „Oberteil“ bedeutet. Dieser ist dementsprechend eine Auflage für die Matratze.

Die bequeme Oberschicht besitzt eine Höhe von 4 bis 10 cm und wird bei skandinavischen Boxspringbetten mithilfe von Schlaufen, die über die Ecken gespannt werden, oder einer Rutschunterlage separat an der Matratze befestigt. Bei amerikanischen Boxspringbetten ist der Topper bereits in der Matratze integriert.

Betten Berlin erklärt im Folgenden, warum Sie auf einem Topper wesentlich besser schlafen.

Komfortables Liegen

Wir verbringen täglich mehrere Stunden unserer Zeit im Bett. Deshalb ist es notwendig, bequem zu liegen. Wer dies nicht tut, könnte am nächsten Morgen mit Beschwerden wie Müdigkeit oder Rücken- und Nackenschmerzen aufwachen.

Topper sind für solche Probleme die Lösung. Vor allem, wenn man keine neue Matratze kaufen möchte. Sie passen sich exakt an den Körper und die Schlafposition an. Da sie aus flexiblem Naturlatex bestehen, formen sie sich nach der Verwendung wieder in ihre Ausgangsposition zurück, um dauerhafte Stabilität zu gewährleisten.

Schutz für die Matratze

Durch den Einsatz eines Toppers bei skandinavischen Boxspringbetten erhöht sich die Nutzungsdauer einer Matratze maßgeblich. Die zusätzliche Auflage schont vor Missgeschicken und Abnutzungen. Somit tauscht man bei Bedarf nur den Topper und nicht die gesamte Matratze aus.

Zudem nimmt die Auflage unseren Schweiß während des Schlafens auf. Topper aus Naturlatex regulieren die Feuchtigkeit und sind atmungsaktiv. Sie absorbiert Flüssigkeiten und gibt sie wieder an die Luft ab. Wenn der Topper einen separaten Bezug besitzt, kann dieser außerdem gewaschen werden.

Angenehme Liegefläche

Da ein Boxspringbett in der Regel mit zwei Matratzen ausgestattet ist, entsteht die sogenannte „Besucherritze“. Diese ist vor allem unbequem, wenn man dort in der Nacht ständig hängen bleibt. Durch die Auflage wird dieses Problem gelöst. Spannt man ihn über beide Matratzen, entsteht eine große Liegefläche. Die Besucherritze ist somit verschwunden und der Schlaf ruhiger.

Ihr individuelles Boxspringbett bei Betten Berlin

Wir haben Sie neugierig gemacht und Sie überlegen nun, sich einen Topper oder sogar ein Boxspringbett anzuschaffen? Boxspringbetten Berlin berät Sie gern. In unserer Ausstellung am Kurfürstendamm erwartet sie eine große Auswahl ansprechender Schlafsysteme verschiedener Hersteller, die einen komfortablen und erholsamen Schlaf garantieren.

Kategorie