Wir sind in Berlin die Fachberater rund um das Thema "Matratze"

Nackenstützkissen müssen genau wie ein sehr gutes Schlafsystem zu Ihnen passen, das erreichen wir durch verstellbare Kissen. Sie lassen sich individuell auf ihre Schulterbreite bzw. Kopfform einstellen und regulieren.

Unsere Daunendecken zeichen sich durch ihre hervorragend isolierenden Daunen aus. Aufgrund ihres arktischen Ursprunges arbeiten wir mit leichten Füllgewichten, erreichen dadurch ein angenehmes Handling und können auf ihren Wärmebedarf eingehen.

Alle Daunendecken sind waschbar, also bestens gegen Hausstaubmilben gewappnet.

Mit unserer Bettwäschkollektion können Sie aus einer Bandbreite von Stoffen und Nähvariationen Ihre persönliche Wäsche selbst gestalten und erhalten so ein Unikat, auf Wunsch auch mit Monogramm.

bettwaren1

bettwaren2

Eiderdaune

Die isländischen Eiderdaunenfarmer haben eine lange Tradition und viel Erfahrung im schonenden Sammeln von Eiderdaunen, ohne dabei die Vögel oder ihre natürliche Umgebung zu stören.
Die isländische Eiderente kehrt jedes Jahr im Frühjahr zwischen April und Mai, an ihre bewährten Brutstätten zurück, um Eier zu legen und die Jungvögel großzuziehen. Aufgabe der Farmer ist es, die Sicherheit und Ruhe dieser Brutstätten Jahr für Jahr zu bewahren. Sie bereiten jedes Jahr die Nistplätze für die Eiderenten vor und stellen so sicher, dass die Vögel optimale Bedingungen für die Brutzeit vorfinden.
Um das Gelege vor dem kalten Klima Islands zu schützen, nutzen die Eiderenten ihre einzigartigen Brust- und Bauchdaunen. Die Eiderentenweibchen verlieren vor der Brutzeit auf natürliche Weise einen Teil ihrer Daunen und sammeln diese akribisch ein. Viele Hundert Daunen sind notwendig, um ein Nest wohlig-warm auszupolstern.
Nachdem die Küken geschlüpft sind, verlassen die Enten die Nistplätze und geben den Eiderentenfarmern so die Möglichkeit, die wertvollen Eiderdaunen zu sammeln.
Im rauen Klima Islands mit seinen eisigen Temperaturen und kräftigen Polarstürmen hat die Natur ein einzigartiges Isoliermaterial entwickelt. Eiderdaunen sind besonders groß und dabei feiner und dichter verästelt als alle anderen Daunen. Die einzelnen Daunen verketten sich miteinander und bilden eine Art Vlies, das von den kalten Nordwinden nicht aus dem Nest der Eiderente fortgeweht werden kann. Aufgrund ihrer einzigartigen Struktur isoliert die Eiderdaune so gut wie kein anderes natürliches oder künstliches Material.
Bei der Herstellung von Eiderdaunendecken kann aufgrund der besonderen Eigenschaften der Eiderdaune auf den sonst üblichen daunendichten Bezugsstoff verzichtet werden. Eiderdaunen können mit feinsten und leichtesten Stoffen aus Naturseide umhüllt werden.
Mit großer Sorgfalt werden die einzelnen Karos einer Eiderdaunendecke per Hand gefüllt, die Füllmenge für jedes Karo wird dabei individuell abgewogen. So erreicht man eine perfekte Verteilung der Füllung.  (Bild)
Wärmegrad *****, Waschbar bis 60°, Tumblertrocknung ( zu allen Decken und Kissen schreiben)

Lord Inlett

Der Name ist hier Verpflichtung. „Lord Inlett“ – das sind Zudecken und Kopfkissen der absoluten Spitzenklasse, entwickelt und produziert von einem Bettwarenspezialisten mit über 160-jähriger Erfahrung rund um das Thema „Gesunder Schlaf“. Höchster Anspruch an Material und Fertigungstechnik war das Ziel. „Lord Inlett“ ist das Ergebnis.  Als Bezugsstoff für die Kassettendecke kommt hier natürlich ein  Mako-Satin, 100% Baumwolle zum Einsatz. Dieses feine Gewebe mit einem Gewicht von 110g/m2 überzeugt nicht nur durch seine Leichtigkeit und den optimalen Lüster. Vielmehr umspielt es den Körper angenehm während der Nacht, sorgt für optimalen Feuchtigkeitstransport und somit für ein trockenes Schlafklima.
Die Kassettenkonstruktion mit Innenstegen bildet „das Bett“ für die Füllung. Großflockige weiße masurische neue Gänsedaunen der Klasse 1, nach DIN EN 12934, 100% Daunen, sind hier die ideale Ergänzung zum eleganten Bezugsstoff. Für die besonders hohe Qualität der Füllung spricht das geringe Füllgewicht der Decken – ausgesuchte Materialien für einziartigen „königlichen“ Schlafkomfort. Passend zur Zudecke wurde auch das Außensteg-Kopfkissen entwickelt. Der Bezugsstoff besteht ebenfalls aus feinem Mako-Satin, die Füllung aus weißen masurischen neuen Gänsedaunen, 100% Daunen. Der umlaufende Außensteg ist hier mehr als nur optische Zierde, vielmehr verleiht er dem Kissen ausgesprochen gute Stütz- und Bauschkraft.

bettwaren3

bettwaren4

„Juwel“-Stepp

Die Konstruktion dieses Kammerbettes ist eine besondere Variante der Kassettendecke. Über die Breite durchgehende Querstege werden durch Stege in Längsrichtung unterstützt. Ein umlaufender Außensteg verleiht der Füllung aus hochwertigen Gänsedaunen zusätzliches Füllvolumen und sorgt somit für ein optimales Schlafklima.
Wärmegrad *****

bettwaren4

„Saphir“ Light

Die besondere Körperzonensteppung verleiht diesen Zudecken eien Hauch von Exclusivität. Die dem Körper nachempfundene Steppung sorgt hier gerade im Schulter- und Fußbereich für besondere Anschmiegsamkeit. Die umlaufende abgesteppte Randrolle schließt die Decke zur Raumluft perfekt ab. Eine Schlafhöhle mit konstantem Wärmerückhalt.
Wärmegrad **

bettwaren4

„Rubin“

Eine Daunendecke verarbeitet nach dem Duo-Prinzip. Das heißt: Zwei Einzelbetten sind am Deckenrand fest miteinander verbunden. In der Deckenmitte entsteht so ein isolierender Lufthohlraum, der für zusätzlichen Wärmerückhalt sorgt. So entsteht eine moderne und leichte Zudecke mit geringem Füllgewicht und gleichzeitig hohem Wärmegrad.
Wärmegrad *****

bettwaren7

„Chrystal Delta“

Für die Sommerzeit bestens geeignet. Die Vorteile dieser Decke liegen im wahrsten Sinne des Wortes auf der Hand. Ein geringes Füllgewicht in Verbindung mit einem elegant-leichten Daunen-Batist bietet sommerliches Schlafvergnügen. Die attraktive Deltasteppung mit unterteilter Randrolle wertet die Decke zusätzlich auf.
Wärmegrad **

Kopfkissen – Programm

Der Kopf braucht eine weiche Unterlage, auch wenn diese jede Nacht gequetscht, geknickt, gestaucht und in jeder Beziehung belastet wird. Nur sorgfältig ausgesuchtes Füllmaterial übersteht die allnächtlichen Strapazen. Gerade deshalb ist es besonders wichtig, dass alle Füllungen in kontrollierter Qualität aus der Brinkmann Bettfedernfabrik kommen.

Kopfkissen „Twin“, 2- Kammer-Kissen

Zwei unterschiedliche Füllungen in einem Kissen. Die „sanfte“ Seite mit einem hohen Daunenanteil bietet besonders hohe Anschmiegsamkeit. Bei der „festen“ Seite ist das Füllungsverhältnis umgekehrt. Der hohe Federnanteil sorgt hier für hohe Stützkraft. Die ideale „Leseseite“.

 

Kopfkissen „Down Surround“, 3-Kammer-Kissen

Ein ideales Kissen für Menschen, die den Luxus einer weichen Daunenfüllung lieben, aber auf hohe Stützkraft nicht verzichten wollen. Der Kissenkern besteht aus einer Füllung mit hohem Federanteil und sorgt für Stützkraft und Volumen. Die beiden Außenkammern mit hohem Daunenanteil sorgen für besondere Anschmiegsamkeit.

bettwaren8

Besuchen Sie uns: Joachimsthaler Str. 20
Betten- & Schlafsysteme Berlin
Joachimstaler Straße 20
10719 Berlin - Charlottenburg
Tel. 0 30 / 88 00 11 79
info@betten-schlafsysteme.de
Parkhaus direkt neben dem Geschäft

Die Hochwertigsten Boxspringbetten Berlins in einem Showroom

Unser Berliner Boxspringbetten-Fachgeschäft in der Joachimsthaler Straße 20 ist das Zentrum für Fachberatung zum Thema Bettenkauf. Unsere umfangreiche Berliner Ausstellung mit Boxspringbetten, Massivholzbetten, Leder- / Polsterbetten, Senioren- / Pflegebetten sowie MatratzenBettwaren bietet Ihnen zusammen mit unverbindlicher Fachberatung eine überragende Auswahl an Qualitätsbetten. Durch unser Ergosleep Teststudio Berlin bieten wir Ihnen überdies – einmalig in Berlin-Brandenburg – die kostenlose, unverbindliche und computergestützte Berechnung für Ihr individuelles, perfekt abgestimmtes Boxspringbett!
swissflex berlin lattoflex berlin ducal berlin ergosleep berlin fylds berlin moeller berlin schramm berlin treca berlin whitebeds berlin